Frankreich

Renaissance à Bordeaux

Hier bilden Rebsorte und Anbaugebiet eine Einheit. So besteht ein Chablis aus der klassischen Rebsorte Chardonnay und ein Sancerre aus Sauvignon. Für den roten Burgunder ist es die Rebsorte Pinot Noir und für Bordeaux die Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc. Das ist Gesetz, deshalb muss die Rebsorte auch nicht auf dem Etikett genannt werden. Oder die bekannten Rebsorten wie Merlot oder Pinot Noir werden auch in vielen anderen Regionen Frankreichs angebaut. Dann steht die Rebsorte folglich auf dem Etikett.

Südfrankreich

Sonnenkönig, Roi-Soleil

Wärme und Würze, Weichheit und Feuer, Thymian, Lavendel und schwarze Kirsche: so schmeckt’s in Frankreichs sonnigem Süden.

 

Die Rebsorten hier sind nicht weniger fein als die von Bordeaux und Burgund: Syrah, Grenache und Mourvèdre bringen seit jeher größte Weine hervor, und wir erleben die Renaissance der charaktervollen Carignan und Cinsault (Rosé) aus uralten Reben und kargen Böden.

 

Ein Wiedersehen gibt es auch mit den schönen, alten Weißwein-Sorten des Midi: die noble Viognier (Condrieu) und der exotische, als trockener Wein lange unterschätzte Muscat (Muskateller) ebenso wie Marsanne, Roussane und Grenache Blanc.

 

Die Preise zählen, sieht man von den Prestige-Syrahs der nördlichen Rhône und den Châteauneufs einmal ab, zu den attraktivsten in ganz Europa!

Previous slide
Next slide

Eine Auswahl

2022
WEISS
trocken
Viognier
trocken

Viognier „L’Autodidacte“, Joseph Castan

Frankreich » Südfrankreich » Languedoc-Roussillon » Pays d'Oc

8,-

2022
WEISS
trocken
Chardonnay, Sauvignon
trocken

Tradition Pabiro Blanc Côtes de Thongue, La Grange

Frankreich » Südfrankreich » Languedoc-Roussillon

12,50

2023
ROSÉ
BIO
trocken
Grenache, Syrah
trocken

Secret de Campane Cayran Rosé IGP, Cave de Cairanne

Frankreich » Südfrankreich » Rhône

5,50

2020
ROSÉ
BIO
trocken
Grenache, Syrah
trocken

Tavel „Roc Épine“ BIO, Domaine Lafond

Frankreich » Südfrankreich » Rhône

13,-

2022
ROT
trocken
Syrah, Grenache
trocken

Secret de Campane IGP, Cave de Cairanne

Frankreich » Südfrankreich » Rhône

5,50

2020
ROT
trocken
Grenache, Syrah, Mourvèdre
trocken

Saint Louis Rouge Costières de Nîmes, Joseph Castan

Frankreich » Südfrankreich » Nîmes

8,-

2021
ROT
trocken
Grenache, Syrah, Carignan
trocken

„l’Affranchi“ Saint Guilhem le Désert, Joseph Castan

Frankreich » Südfrankreich » Languedoc-Roussillon

8,50

2021
ROT
BIO
trocken
Merlot
trocken

Merlot BIO, les Jamelles

Frankreich » Südfrankreich » Languedoc-Roussillon » Pays d'Oc

10,-

2022
ROT
BIO
trocken
Grenache, Syrah
trocken

Cairanne „l’Elégante“ BIO, Cave de Cairanne

Frankreich » Südfrankreich » Rhône

11,-

Bordeaux

Renaissance à Bordeaux

Blick zurück nach vorn: das alte Bordeaux besinnt sich auf seine Wurzeln und wird wieder neu.

 

Die Arbeit im Weinberg und eine Renaissance alter Rebsorten lösen eine nachgerade überdrehte Kellertechnik ab. Anstelle von Opulenz und Süße nach Übersee-Art werden wieder Frische und Eleganz im Wein gesucht; in Stil und Natürlichkeit wird das Bordeaux-Ideal wiedergefunden, und so kommt ein aufgeklärtes Bordelais im 21. Jahrhundert an.

Previous slide
Next slide

Eine Auswahl

2022
WEISS
trocken
Sauvignon, Sémillon
trocken

Château Motte Maucourt Blanc

Frankreich » Bordeaux

8,-

2016
WEISS
trocken
Sauvignon, Sémillon
trocken

Château Tour de Mirambeau Grand Vin „Passion“ BLANC

Frankreich » Bordeaux

17,-

2019
ROT
trocken
Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
trocken

Château Les Belles Vignes

Frankreich » Bordeaux

8,-

2018
ROT
trocken
Merlot
trocken

Château Penin Tradition

Frankreich » Bordeaux

9,-

2016
ROT
trocken
Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
trocken

Château Saint-Hilaire Médoc Cru Bourgeois

Frankreich » Bordeaux » Médoc

14,50

2018
ROT
BIO
trocken
Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
trocken

Château Devise d’Ardilley Haut-Médoc BIO

Frankreich » Bordeaux » Haut-Médoc

21,-

2012
ROT
trocken
Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
trocken

Château Pontac Lynch Margaux Cru Bourgeois

Frankreich » Bordeaux » Margaux

46,-

2001
ROT
trocken
Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
trocken

Château Lafleur Gazin Pomerol

Frankreich » Bordeaux » Pomerol

50,-

Burgund

Prunk und Festlichkeit

Opulente Weiße, subtile Rote: Burgunder sind Weine mit Stil und Raffinement. Chardonnay und Pinot Noir verbinden sich wie selbstverständlich mit Eichenholz, zusammengehalten durch ein lange gewachsenes Stilgefühl bei den Bourgognewinzern. Es gibt zu wenig von diesen Weinen; das allein macht sie oft so teuer. Und doch finden wir preiswürdige und dabei authentische, erfreuliche Burgunder!

 

Das kommt durch eine junge Generation ehrgeiziger Winzer. Nicht zuletzt dem Chardonnay wird hier zu einer Renaissance verholfen. Zum Wild, zur Weihnacht: Ein festliches Burgundertrinken hebt an.

 

Previous slide
Next slide

Eine Auswahl

2022
WEISS
trocken
Aligoté
trocken

Bourgogne Aligoté Buissonnier, Cave des Vignerons de Buxy

Frankreich » Burgund

9,50

2020
WEISS
trocken
Chardonnay
trocken

Montagny 1er Cru „Les Coères“, Vignerons de Buxy

Frankreich » Burgund » Montagny

16,50

2015
WEISS
trocken
Chardonnay
trocken

Chablis 1er Cru Beauroy, La Chablisienne

Frankreich » Burgund » Chablis

29,-

2019
WEISS
trocken
Chardonnay
trocken

Meursault Les Corbins, Domaine Bitouzet-Prieur

Frankreich » Burgund » Meursault

45,-

2017
ROT
trocken
Pinot Noir
trocken

Bourgogne Pinot Noir, Domaine Pierres Blanches

Frankreich » Burgund

10,-

2016
ROT
trocken
Pinot Noir
trocken

Santenay Charmes Vieilles Vignes, Domaine Bachey-Legros

Frankreich » Burgund » Santenay

27,50

2019
ROT
BIO
trocken
Pinot Noir
trocken

Fixin „Petits Crais“ BIO, Domaine Jean Fournier

Frankreich » Burgund » Fixin

42,-

2019
ROT
trocken
Pinot Noir
trocken

Chambolle Musigny Vieilles Vignes, Domaine Marchand Frères

Frankreich » Burgund » Chambolle Musigny

62,-

Sud-Ouest

Cyranosaurusrex

Stark und schwarz mit Herz: Gascogner sind das Salz der Erde. Hier kommt Cyrano von Bergerac, mit lehmbestierten Schmiefeln und traumverhang’nem Blick, ein Riesenzinken und Feuerkopf, zusammen wie Donner und Blitz. Ja, wer da glaubt, der Gascogner sei ein tyrannisches Urvieh, ein Cyranosaurus, dem zeigt sich diese Eisenfaust in ihrem Samthandschuh, ein Adel vom Lande, altmodisch, echt und fein: Vom Wein ist die Rede, vom männlichen Gascogner; die ganze Kraft und Herrlichkeit in einem Glas und Winter ade.

 

Schwere schwarze Winterweine von Madiran und Saint-Mont, von Cahors und Fronton bei DIVINUM.

Previous slide
Next slide

Eine Auswahl

2021
WEISS
trocken
Colombard, Sauvignon
trocken

Côtes de Gascogne „Labyrinthe“, Domaine de Cassaigne

Frankreich » Südwestfrankreich » Gascogne

6,50

2021
WEISS
BIO
süß
Petit Manseng, Gros Manseng
süß

Pacherenc du Vic-Bilh „Les Hautains“ BIO, Plaimont

Frankreich » Südwestfrankreich » Pacherenc du Vic-Bilh

8,50

2014
WEISS
trocken
Petit Manseng, Gros Manseng
trocken

Saint-Mont „Empreinte“ Barrique, Plaimont

Frankreich » Südwestfrankreich » Saint-Mont

14,-

2018
ROT
trocken
Tannat, Pinenc
trocken

Saint-Mont „Héritage“, Plaimont

Frankreich » Südwestfrankreich » Saint-Mont

7,-

2019
ROT
BIO
trocken
Tannat, Pinenc
trocken

Madiran „Les Hautains“ BIO, Plaimont

Frankreich » Südwestfrankreich » Madiran

8,50

2019
ROT
trocken
Malbec
trocken

Cahors Clos de Gamot, Malbec

Frankreich » Südwestfrankreich » Cahors

17,-

2019
ROT
trocken
Tannat, Pinenc
trocken

Madiran „Côte Abeilles“, Cave de Crouseilles

Frankreich » Südwestfrankreich » Madiran

34,-

Loire

Loire Atlantique

Da liegt er, Frankreichs Garten: friedlich die Loire entlang von Sancerre und Pouilly bis ans Meer. Die Weine atmen eine kühle Luft, hellfarbig die Roten, die Weißen federnd, frisch … im Garten lebt sich’s gut.

 

Der Garten Frankreichs ist ein einziges Sammelbecken edelster französischer Rebsorten, und dies mit einem speziellen Zungenschlag: Heiterkeit und Frische, die sie so typisch machen. Wir legen Wert auf ein einigermaßen repräsentatives Bild der Loire-Weine und lassen neben den allgegenwärtigen Sauvignons (Sancerre, Pouilly) auch die Gegenkultur der traditionellen Chenins (Anjou, Vouvray) und die frischen Rotweine zu Wort kommen.

 

Feinste Süßweine aus der alten Chenin!

Previous slide
Next slide

Eine Auswahl

2017
WEISS
trocken
Sauvignon
trocken

Touraine Sauvignon La Croix Angier, Ph. u. F. Angier

Frankreich » Loire » Touraine

8,50

2022
WEISS
trocken
Sauvignon
trocken

Quincy „Terrasse des Grands Hommes“, Henri Bourgeois

Frankreich » Loire » Quincy

17,-

2016
WEISS
trocken
Sauvignon
trocken

Sancerre Le M.D. (Mont Damné), Henri Bourgeois

Frankreich » Loire » Sancerre

25,-

2010
WEISS
süß
Chenin
süß

Coteaux de Saumur Vieilles Vignes, Langlois Château, 0,50 l süß

Frankreich » Loire » Saumur

50,-

2016
WEISS
trocken
Sauvignon
trocken

Sancerre Le Cotelin, Henri Bourgeois

Frankreich » Loire » Sancerre

52,-

2018
ROT
trocken
Cabernet Franc, Côt
trocken

Touraine Rouge, Ph. u. F. Angier

Frankreich » Loire » Touraine

8,-

2018
ROT
trocken
Cabernet Franc
trocken

Saumur Champigny, Château Targé

Frankreich » Loire » Saumur

16,-

2019
ROT
BIO
trocken
Cabernet Franc
trocken

St.-Nicolas de Bourgueil „Rouillères“ BIO, F. Mabileau

Frankreich » Loire » Bourgueil

21,-

Deutschland
Elsass
Österreich

DAS BRILLANTE UNBEKANNTE

Deutscher Wein, der Große Unbekannte. Wir wollen’s nicht wahrhaben, aber hier, vor unserer Tür, wachsen Weine voller Temperament und Leidenschaft, sprühend vor Frische und Elan – die unergründliche Leichtigkeit des Weins. Es gibt kein Geheimnis: der kühle Norden mit seinen alten Kulturrebsorten und seinen einmaligen Terroirs bringt bei den besten Winzern Weltklasse hervor – beim süßen wie beim trockenen, beim roten wie beim weißen Wein und beim exotischen Muskateller ebenso wie beim klassischen Riesling.

Deutschland

Das brillante Unbekannte

Deutscher Wein, der Große Unbekannte. Wir wollen’s nicht wahrhaben, aber hier, vor unserer Tür, wachsen Weine voller Temperament und Leidenschaft, sprühend vor Frische und Elan – die unergründliche Leichtigkeit des Weins.

 

Es gibt kein Geheimnis: der kühle Norden mit seinen alten Kulturrebsorten und seinen einmaligen Terroirs bringt bei den besten Winzern Weltklasse hervor – beim süßen wie beim trockenen, beim roten wie beim weißen Wein und beim exotischen Muskateller ebenso wie beim klassischen Riesling.

 

Ja freilich sind wir umgeben von Massen an billigem und belanglosem Zeug: so ist es schließlich überall, oder?

Previous slide
Next slide

Eine Auswahl

2022
WEISS
BIO
trocken
Riesling
trocken

Riesling trocken BIO, Kesselring / Pfalz

Deutschland » Pfalz

7,50

2022
WEISS
BIO
trocken
Grauburgunder
trocken

Grauburgunder Kalkmergel trocken BIO, Kissinger / Rheinhessen

Deutschland » Rheinhessen

12,50

2020
WEISS
BIO
trocken
Riesling
trocken

Forster Ziegler Riesling 1. Lage trocken BIO, Bassermann-Jordan / Pfalz

Deutschland » Pfalz

20,-

2019
WEISS
trocken
Weißburgunder
trocken

Weißburgunder trocken Halbstück Uelversheimer Tafelstein, Kissinger / Rheinhessen

Deutschland » Rheinhessen

23,-

2021
WEISS
trocken
Riesling
trocken

Oestricher Rosengargen Riesling Großes Gewächs, Josef Spreitzer / Rheingau

Deutschland » Rheingau

35,-

2022
ROT
trocken
Lemberger
trocken

Lemberger Wildwuchs trocken, Wolf-Link / Württemberg

Deutschland » Württemberg

9,50

2020
ROT
trocken
Spätburgunder
trocken

Spätburgunder Rotwein trocken, Lorenz / Mosel

Deutschland » Mosel

9,50

2020
ROT
trocken
Spätburgunder
trocken

Significa Spätburgunder, Adeneuer / Ahr

Deutschland » Ahr

15,-

Österreich

Ein Wein muss schmecken wie Mozart, wenn Gulda spielt.

Das Österreich ist wie daheim, und noch ein bisschen schöner. Wer’s einmal kennt, will nicht mehr weg.

 

In seinen Weinen wie in seiner Küche zeigt sich Österreich von handfestem Charme, zeigt, wie Bodenständigkeit und Verfeinerung zusammenkommen in einem sinnlichen Geschmack, der stets noch etwas vitaler ist als bei den deutschen Cousins: das ist hier ein älplerisches Tanzorchester, mit rasantem Schwung aus strahlenden Tönen!

 

Hier kommen sie die Steiermärker, die Wachauer, und endlich die von Wien, und Piefke steht und staunt. ​

Previous slide
Next slide

Eine Auswahl

2022
WEISS
trocken
Grüner Veltliner
trocken

Grüner Veltliner VOM HAUS, Pfaffl / Niederösterreich

Österreich » Wien

9,50

2021
WEISS
trocken
Sauvignon
trocken

Sauvignon Blanc „Kalk und Kreide“, Tement / Südsteiermark

Österreich

22,-

2022
ROT
trocken
Zweigelt
trocken

Zweigelt VOM HAUS, Pfaffl / Niederösterreich

Österreich » Wien

9,50

2019
ROT
trocken
Zweigelt, Merlot
trocken

Krug Cuvée Classic Zweigelt Merlot, Krug / Thermenregion

Österreich

15,-

ELSASS

Hansi Dampf in allen Gassen

Die Vogesen hinunter, den Oberrhein hinauf, im Winkel von drei Ländern wohnt der Alsasser (frz. Alsacien, dt. Alemanne). Und er bekommt, der Alsasser, von jedem das Seine: Aus Deutschland die Rebsorten, aus Frankreich savoir vivre und savoir faire und aus der Schweiz die Kundschaft …

 

Der Hansi im Glück: Hier im Elsass ist den Weinen Frankreichs ein markanter Zuwachs an Rieslingen, Traminern und Sylvanern zuteilgeworden, uns Deutschen eine genial französische Darstellung unserer stolzen Sorten, und dem Schwyzer ein währschafter Hengst zum Fondue-Kacheli.

Previous slide
Next slide

Eine Auswahl

2020
WEISS
trocken
Riesling
trocken

Riesling Eguisheim, Paul Ginglinger / Alsace

Frankreich » Elsass

14,-

2018
WEISS
BIO
halbtrocken
Gewürztraminer
halbtrocken

Gewürztraminer Westhoffen BIO Demeter, Etienne Loew / Alsace

Frankreich » Elsass

19,-

2019
WEISS
BIO
trocken
Riesling
trocken

Riesling Altenberg de Bergbieten Grand Cru BIO Demeter, Etienne Loew / Alsace

Frankreich » Elsass

32,-

2015
ROT
trocken
Pinot Noir
trocken

Pinot Noir „Les Rocailles“, Paul Ginglinger / Alsace

Frankreich » Elsass

19,-

Italien

L' AZZURRO PROFONDO

Immer neu sind der Charme und die Lebenslust, die von Italiens Weinen ausgehen. Längst heißen Toskanaweine nicht mehr nur Chianti; längst hat sich das gesamte Süditalien mit Weinen etabliert, die, aus bodenständigen alten Rebsorten modern gemacht, das Gefühl fürs Mittelmeer beleben: DER SÜDEN IST EIN TIEFES BLAU.